Sparen bei Billigfliegern: Wie man an Billig-Flugtickets ab 19 Euro herankommt

20 Mai, 2015 (22:44) | Billigflieger | von: Tobias

Viele Billig-Airlines werben mit Flugtickets ab 19 Euro und weniger, aber meistens kommen noch Steuern, Flughafengebühren usw. hinzu und das Ticket kostet dann weit über 100 Euro. Mehrere Billigfluggesellschaften bieten jedoch zu bestimmten Zeiten, meist einmal in der Woche, echte Billigflugtickets ab 19 Euro an oder verkaufen preisgünstige Lastminute-Flugtickets.

Aber wie erfährt man die Termine rechtzeitig, um an die echten Billig-Flugtickets zu gelangen? Dies ist einfach möglich, da die Termine meist etwa einen Tag vorher im E-Mail-Newsletter der betreffenden Billigfluglinie bekannt gegeben werden. Sie gelten oft nur für bestimmte Flugziele und Reisezeiträume. Also flexibel sein und einfach in die Newsletter der Billigflieger eintragen und zu Beginn der angegebenen Zeit den Billigflug buchen!

Portale für Flugsuche und Buchung von Flugtickets

Lastminute- und Billigflug-Preisvergleich + günstige Jugend – und Studenten-Flugtarife bei fly.de

Online-Flugsuche aus über 1 Million billigen Linien- & Charterflügen bei Flugbuchung

TUI fly Flüge undTUIfly Newsletter

Spartipps zu ähnlichen Themen:

Schreiben Sie einen Kommentar