Archiv für Kategorie: Handy

Tricks im Mobilfunk, Flatrates, Rufumleitung, Homezone…

Prepaid-Handytarif-Vergleich: Billiger telefonieren mit SIM-Karten der Mobilfunk-Discounter

4 Februar, 2014 (22:44) | Handy | von: Tobias

Besonders günstig mit dem Handy telefonieren kann man mit Prepaid-Handy-Tarifen. Mit ihnen kann man ab ca. 6 Cent/Minute telefonieren und ebenfalls ab 6 Cent SMS verschicken. Außerdem haben die Billigtarife der Mobilfunk-Discounter in der Regel keine Grundgebühren und keine Mindestumsätze.

Die Gesprächsgebühren mehrerer Mobilfunkanbieter sind noch günstiger, wenn man netzintern telefoniert oder SMS verschickt. Man kann also oft besonders viel Geld sparen, wenn man den selben Handy-Provider der Menschen nutzt, mit denen man am meisten telefoniert, auch wenn sie nicht die preisgünstigsten Minutenpreise zum Telefonieren bieten. weiter lesen

Kostenlose Callya SIM-Karte von Vodafone + 1 € Guthaben, 3000 SMS + Internet Flatrate

20 November, 2013 (00:33) | Handy | von: Tobias

Hier kann man eine kostenlose CallYa-SIMkarte (CallYa-Freikarte) online bestellen.
Derzeit bekommt man dazu 15 Euro Startguthaben. Die Handykarte von Vodafone hat keine Vertragsbindung und keine Mindestlaufzeit. Je nach Aufladebetrag bekommt man 100 oder 500 Minuten Telefonieren in alle deustchen netze und eine Internet-Flatrate kostenlos dazu.

Bei jeder Aufladung bekommt man ein Geschenk dazu, z.B. Frei-SMS, eine Surf-Flatrate ins Handynetz und mehr.  Folgendes bekommt man von Vodafone bei der Kartenaufladung an Bonus geschenkt: weiter lesen

Billig-Handytarif: für 7,5 Cent je Min/ SMS in alle Netze telefonieren

3 April, 2012 (22:28) | Handy | von: Tobias

Neuer Billig-Prepaid-Handytarif vom Mobilfunk-Discounter Disco Plus: für 7,5 Cent pro Minute/ SMS in alle Netze telefonieren.

Eine Internet-Flatrate gibt es ab 7,95 Euro/Monat dazu. Man kann sich eine Wunsch-Rufnummer aussuchen. Aktuell bekommt man 5 Euro Startguthaben und 6x 20 Gratis-SMS + 6x 20 Frei-Minuten**. Es gibt keine Vertragsbindung und keine Fixkosten, also keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz. Der Billig-Handytarif wurde von der von der Stiftung Warentest mit dem 1. Platz bewertet. Hier weiter lesen

Handy-Spartipp: 9 Cent pro Min/SMS, max. 35 Euro im Monat

23 Januar, 2011 (12:12) | Handy | von: Tobias

Neuer Spartarif des Mobilfunk-Discounters Deutschland SIM: Für 9 Cent/Minute ins Festnetz und in alle deutschen Handynetze telefonieren, jede SMS kostet 9 Cent. Die Abfrage der Handy-Mailbox ist kostenlos. Jeden Monat zusätzlich 10 Gratis-SMS in der Servicelounge und man erhält eine Wunschrufnummer.

Maximal werden monatlich 35 Euro für Telefonieren, SMS, und das und mobile Internet-Surfen innerhalb Deutschlands berechnet. Es gibt keine Vertragsbindung und weiter lesen

Billig-Handytarif: für 8 Cent telefonieren + SMS schreiben, Flatrate für 9,95 Euro

3 April, 2010 (12:06) | Handy | von: Tobias

hellomobilDer neue Handy-Discounter HelloMobil bietet billiges Telefonieren für 8 Cent/Minute, SMS für 8 Cent und schnelles Surfen im Internet (max. 7,2 MBit/s). Statt des 8 Cent-Tarifs kann man eine Flatrate vom Handy ins Festnetz für 9,95 Euro pro Monat buchen. Das Starterpaket mit der Simkarte kostet 9,95 Euro und enthält 112 Freiminuten zum Telefonieren (Aktion bis zum 30. April 2010).
Details zu diesem Handy-Discount-Tarif: weiter lesen

Billig im Ausland telefonieren mit Handyvertrag bei E-Plus oder Base

12 Juni, 2007 (01:18) | Handy | von: Tobias

Mit der Option “Holiday Special” bei E-Plus und Base kosten abgehende und ankommende Handygespräche nur noch 25 Cent/min. Dazu kommt ein Verbindungsentgelt von 75 Cent. Das Billig-Telefonierangebot gilt vom 1. Juli bis zum 30. September 2007 weiter lesen

Bundesweite Homezone bei O2 durch kostenlose Rufumleitung

3 Juni, 2007 (17:47) | Handy | von: Tobias

Wer einen älteren O2-Genion-Handyvertrag mit Homezone-Nummer und eine Loopkarte hat (derzeit kostenlos), kann mit dem GSM-Code **21*Loop-Nummer# oder über das Handymenü eine Rufumleitung einrichten. Wenn sich das Handy in der Homezone befindet, werden auch eingehende Gespräche auf die Festnetznummer kostenlos auf die LoopCard umgeleitet. weiter lesen

Gratis-Loopkarte mit 2 Euro Guthaben

3 Juni, 2007 (17:18) | Handy, Kostenlos | von: Tobias

Beim Handybetreiber O2 kann man derzeit kostenlose Loop-Simkarten mit 2 Euro Startguthaben abstauben. Wenn man die LoopCard mit 15 Euro auflädt, gibt es dazu einen Bonus von 10 Euro. Das Sonderangebot gibt es nur, solange der Vorrat reicht, max. bis Ende August 2007.

O2 Loopkarte kostenlos

Simyo-Simkarte 10 Euro billiger

16 Mai, 2007 (00:58) | Handy | von: Tobias

Bis zum 29. Mai 2007 kann man die Sim-Karte des Mobilfunk-Discounters Simyo 10 Euro billiger bekommen: statt für 19,95 für 9,95 Euro. Das Guthaben dieser Handykarte beträgt 10 Euro. Gilt für Onlinebestellung über diesen Link. Der Handytarif ist ohne Grundgebühr, Gespräche kosten 15 Cent/min in alle Mobilfunknetze, netzintern für 5 Cent/min telefonieren, SMS für 10 Cent.

Gratis-SMS + Rabatte bei O2 für Schüler, Zivis und Studenten

27 April, 2007 (16:43) | Handy | von: Tobias

Der Handy-Netzbetreiber O2 bietet Frei-SMS und Ermäßigungen auf die Handyrechnung für Studierende. Ab Mai 2007 gibt es mehr davon: 100 Frei-SMS und 15% Rabatt auf die O2-Mobilfunkrechnung. weiter lesen

Handy-Flatrate nur für Festnetzgespräche

8 April, 2007 (15:14) | Handy | von: Tobias

Bei E-Plus gibt es seit März 2007 eine Flatrate nur für das Festnetz. Sie nennt sich BASE 1 und kostet im März 10 Euro pro Monat. Ab April soll die Grundgebühr dann 15 Euro betragen. Die bisherige BASE-Flatrate BASE 2 umfasst auch Telefongespräche in das Mobilfunk-Netz von E-Plus und kostet bis 31. März 20 Euro, danach 25 Euro.

Telefonverbindungen in die Mobilnetze kosten 25 Cent pro Minute. Darunter fallen beim neuen BASE-1-Angebot auch die netzinternen Verbindungen. Die erste Minute bezahlt der Kunde stets voll, danach rechnet BASE sekundengenau ab. (aktuelle Preise auf den Seiten von Eplus.)