Billig-Handytarif: für 7,5 Cent je Min/ SMS in alle Netze telefonieren

3 April, 2012 (22:28) | Handy | von: Tobias

Neuer Billig-Prepaid-Handytarif vom Mobilfunk-Discounter Disco Plus: für 7,5 Cent pro Minute/ SMS in alle Netze telefonieren.

Eine Internet-Flatrate gibt es ab 7,95 Euro/Monat dazu. Man kann sich eine Wunsch-Rufnummer aussuchen. Aktuell bekommt man 5 Euro Startguthaben und 6x 20 Gratis-SMS + 6x 20 Frei-Minuten**. Es gibt keine Vertragsbindung und keine Fixkosten, also keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz. Der Billig-Handytarif wurde von der von der Stiftung Warentest mit dem 1. Platz bewertet. Hier die Disco Plus-Mobilfunk-SIM-Karte online bestellen.

Billig-Prepaid-Handytarif vom Mobilfunk-Discounter Disco Plus: für 7,5 Cent pro Minute/ SMS in alle Netze telefonieren

Details zum 7,5 Cent Mobilfunk-Billigtarif von DiscoPlus

Preis für das Startpaketpreis (einmalig): 9,95 Euro*
Startguthaben: 5,00 Euro** + Aktion: 6x 20 Gratis-SMS und 6x 20 Frei-Minuten
Anzahl der monatlichen Gratis-SMS über die discoPLUS LOUNGE: 10 Stück
Abrechnungstakt: 1/1 Minute
Abrechnungsmodus: Prepaid

Minutenpreise für das Telefonieren (Deutschland, ohne Sonderrufnummer und Daten)
in alle Mobilfunknetze & ins Festnetz: 7,5 Cent/Min.*
Mailbox-Abfrage 0,00 Euro

SMS-Versand
zu discoPLUS und in alle deutschen Mobilfunknetze: 7,5 Cent/ SMS*

Tarif-Zusatzoptionen

Flatrate in das Festnetz (monatlich): 9,95 Euro
Mindestlaufzeit von einem Monat und kann im Anschluss jeweils zum Monatsende gekündigt werden.

Internet Flatrate 200 MB (monatlich): 7,50 Euro Euro
Kosten der optionalen mobilen Internet-Flatrate monatlich 7,50 Euro. Nach einer Mindestlaufzeit von drei Monaten kann der UMTS-Datentarif täglich zum Monatsende gekündigt werden. Highspeed-Websurfen mit n bis zu 7,2 MBits pro Sekunde im Download und mit bis zu 5,76 MBits im Upload (HSDPA/ UMTS). Bei Überschreitung des Datenvolumens von 200 MB im Monat kann man ohne weitere Kosten mit GPRS-Bandbreite weiter surfen.

Internet Flatrate 1 GB (monatlich): 12,95Euro
Kosten der optionalen mobilen Internet-Flatrate monatlich 12,95 Euro. Nach einer Mindestlaufzeit von drei Monaten kann der UMTS-Datentarif täglich zum Monatsende gekündigt werden. Highspeed-Websurfen mit n bis zu 7,2 MBits pro Sekunde im Download und mit bis zu 5,76 MBits im Upload (HSDPA/ UMTS). Bei ÜPberschreitung des Datenvolumens von 1 GB im Monat kann man ohne weitere Kosten mit GPRS-Bandbreite weiter surfen.

Der Disco Plus-Handytarif beinhaltet keine Fixkosten, keine Pauschalen bei Nichtnutzung, keinen Mindestumsatz, keine Vertragsbindung, keine Pfandgebühren für die Simkarte und keine weiteren Fallstricke.

Zum Vergleich von Prepaid-Handytarifen mit günstigen Gesprächsgebühren

Spartipps zu ähnlichen Themen:

Schreiben Sie einen Kommentar