Billiger einkaufen als in Ebay-Shops

Oft findet man bei eBay Artikel für wenige Euro zum „Sofort Kaufen“. Meist jedoch mit unverhältnismäßig hohen Versandkosten. Geht es noch billiger?

Viele Versandhändler verkaufen Ihre Produkte nicht nur bei ebaY, sondern auch in einem eigenen Onlineshop. Dort sparen Sie die Ebay-Gebühren und bieten häufig die gleichen Waren entweder billiger oder mit geringeren Versandkosten an. Sie dürfen die Webadresse ihres eigenen Onlineshops in Ihrem Ebayshop jedoch nicht nennen. Oft gibt allerdings ihre E-Mail-Adresse oder ihr Ebay-Name einen Hinweis auf Ihre Internetseite, z.B. info@onlineshop-xyz.de bzw. der Ebay-Name onlineshop-xyz-de. Oder man fragt einfach mit einer „Frage an Verkäufer“ nach oder greift zum Telefon.

Hier gehts zu eBay

Spartipps zu ähnlichen Themen:

  • keine weiteren Artikel zu ähnlichen Themen

2 Gedanken zu „Billiger einkaufen als in Ebay-Shops“

  1. Es gibt aber auch Fälle da ist es genau andersrum, hatte ich gerade erst. Da fragt man sich, was die Motivation des Verkäufers ist. Will er eBay pushen? Oder bezahlt er so gerne extra Gebühren? Aber das kann mir letztendlich egal sein, solange ich die Wahl habe. Wie immer gilt: Augen auf beim Einkauf. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.